Tolle Stimmung beim Verpächterfest

Rhinmilch Verpächterfest 2015
Am Samstag, dem 27. Juni 2015 war auf dem Betriebsgelände der Rhinmilch GmbH Agrargesellschaft in Fehrbellin richtig was los.
Rund 150 Neugierige kamen zu dem beliebten Verpächterfest, das alle zwei Jahre ausgerichtet wird.

 

Wie leistungsfähig das landwirtschaftliche Unternehmen ist und was sich in den vergangenen beiden Jahren getan hat, erläuterte Geschäftsführer Hellmuth Riestock gleich zu Beginn in seiner Begrüßungsrede.

Busfahrt durch Feld und FlurAnschließend ging es mit dem Bus durch Feld und Flur und zu Fuß durch den modernen Betrieb.

Ausflug zu den MutterkühenDie Gäste erhielten Einblicke in die Mutterkuhhaltung im nahegelegenen Naturschutzgebiet “Oberes Rhinluch”,

 

Kälberstall der Rhinmilch

 

 

 

 

erfuhren viel Neues über die Milchproduktion und staunten nicht schlecht, dass ein Mähdrescher in der Anschaffung schon mal 400.000 € kosten kann.

 

Begegnung

 

 

 

 

 

Mähdrescher Begutachtung

 

 

Für das leibliche Wohl war bestens und reichhaltig gesorgt. Frühstück, Mittagessen, Kaffee und Kuchen und zum Abschluss des großartigen Tages Leckeres vom Grill und Fisch-frisch aus dem Räucherofen.

Faszination Landtechnik

 

 

 

 

 

 

Möhring Chor beim Rhinmilch Verpächterfest 2015

 

Für tolle Stimmung sorgte am Nachmittag der Möhring Chor Alt Ruppin e.V. mit seinen Potpourris bekannter Volkslieder, die zum Mitsingen und Mitschunkeln animierten.

 

Jung und Alt verbrachten gemeinsam mit den Rhinmilch Mitarbeitern ein eindrucksvolles Verpächterfest, das in zwei Jahren ganz sicher wieder gefeiert wird.