Bestes Futter für hohe Milchleistung – Fachtagung bei der Rhinmilch

Bestes Futter für hohe Milchleistung

Bestes Futter für hohe Milchleistung

Eine gezielte Fütterung ist das A und O für den Erfolg in der Milchviehhaltung. Das moderne Fütterungsmanagement von Milchkühen ist jedoch sehr komplex und erfordert von den Landwirten viel Wissen und Können. Denn unzählige Faktoren müssen berücksichtigt werden, um eine tier- und leistungsgerechte, aber auch wirtschaftlich effiziente Fütterung des Milchviehs zu erzielen.

Ein gutes Fütterungsmanagement besteht deshalb nicht nur aus einer gewissenhaften Rationsberechnung für die Hochleistungs-kühe, sondern auch aus regelmäßigen Kontrollen des eingesetzten Silagefutters. Die mikrobiologische Futterqualität ist entscheidend für die Tiergesundheit und damit für die Leistungsbereitschaft der Milchkühe.

Bei einer Fachtagung mit hochkarätigen Referenten erhielten rund 220 Landwirte und Agrarunternehmer aus dem In- und Ausland wertvolle Informationen über eine gezielte Fütterungsstrategie, in der die betriebseigenen Futtermittel optimiert werden. Lesen sie hier den Artikel: „ Was die Stachelbeere dem Maisbauern verrät“ der Märkischen Online Zeitung